Bastler-Shop Datenschutzerklärung
1. Einleitung

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Für den Bastler-Shop hat der Schutz Ihrer Privatsphäre und damit Ihrer personenbezogenen Daten stets höchste Priorität. Diese Datenschutzerklärung hat die Aufgabe, Sie über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in unseren Unternehmen zu informieren. Wir kommen hiermit unseren Verpflichtungen aus der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO, EU 2016/679), insbesondere Artikel 13 und 14, sowie Artikel 26 Abs. 2 und dem Telemediengesetz (TMG) nach. Bitte lesen Sie diese Bestimmung sorgfältig durch. Sie beschreibt unseren Umgang mit bestimmten Informationen über Sie. Diese Informationen enthalten möglicherweise personenbezogene Daten. Sollten Sie weitere Fragen haben, so kontaktieren Sie uns bitte. Wir halten uns jederzeit an das geltende Datenschutzrecht und diese Datenschutzbestimmung. Daten geben wir nur in den Fällen weiter, die in dieser Bestimmung aufgeführt werden.

2. Wer ist die verantwortliche Stelle? Wie können Sie uns kontaktieren?

Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist der Bastler-Shop. Sie können uns wie folgt erreichen:

Bastler-Shop
Inh. Sabine von Lienen
Viktoriastr. 6
26954 Nordenham
Telefon: 04731 / 2 11 07
E-Mail: info@bastler-shop.de
E-Mail: service@bastler-shop.de

3. Was verstehen wir unter bestimmten Begriffen?

Account:
Ihr Kundenkonto im Onlineshop.

Cookies:
Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Personenbezogene Daten:

Dies sind Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche, lebende Person beziehen.

3.1 Wer sollte diese Datenschutzrichtlinie lesen?

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für jeden, der unsere Websites, Leistungen oder Produkte nutzt oder auf sonstige Weise mit uns interagiert.

4. Welche personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet?

Wenn Sie unsere Produkte oder Dienstleistungen kaufen oder nutzen oder unsere Webseiten besuchen verarbeiten wir unterschiedliche Daten. Diese können ggf. direkt oder indirekt, personenbezogen sein. Dazu gehören u. a. folgende Informationen:

4.1 Datenkategorien:

Persönliche Daten
Adressdaten
Abrechnungsdaten
Kontaktdaten
Leistungsdaten

4.2 Support- und sonstige Anfragen

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, um z. B. eine Anfrage zu stellen, speichern wir Daten zu dieser Anfrage, wie z. B. Kontaktdaten oder Ihre Angaben.

4.3 Informationen beim Besuch unserer Webseiten:

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

5. Warum und auf welcher rechtlichen Grundlage speichern wir personenbezogene Daten?

5.1 Verarbeitungszweck

Wir verarbeiten Ihre Daten, unabhängig davon, ob sie einer Person zuzuordnen sind oder nicht, zu folgenden Zwecken:

- Um unseren vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachzukommen.
- Zu administrativen Zwecken.

5.2 Vertragsanbahnung und -erfüllung

Grundsätzlich speichern wir nur Daten, die wir zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber benötigen.

5.3 Speicherdauer und Löschfristen

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur solange, wie dies zur Erfüllung des Verarbeitungszweckes entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie erforderlich ist. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur auf, um die Einhaltung unserer gesetzlichen Anforderungen zu gewährleisten. Ihre personenbezogenen Daten werden anonymisiert oder gelöscht, sobald sie für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, nicht länger relevant sind.
Dies bedeutet beispielsweise, dass wir Ihre Daten nur solange aufbewahren, wie dies für die Erfüllung eines Vertrags und gemäß den geltenden Gesetzen erforderlich ist. Wenn wir Ihre Daten für andere Zwecke als die Erfüllung eines Vertrags aufbewahren, so speichern wir die Daten nur, wenn dies erforderlich oder gemäß Gesetzen und Bestimmungen für die jeweiligen Zwecke vorgeschrieben ist.

Die Aufbewahrungsfristen sind in § 257 HGB Absatz 4 Handelsgesetzbuch, § 147 Abgabenordnung und § 14b Umsatzsteuergesetz geregelt.

10 Jahre: Bücher, Eingangs- und Ausgangsrechnungen, Buchungsbelege, Inventare, Bilanzen, Lageberichte
6 Jahre: Handelsbriefe (ohne Eingangs- und Ausgangsrechnungen), Geschäftsbriefe, E-Mails und andere digitale Dokumente

6. An wen geben wir personenbezogene Daten weiter?

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Gründen findet nicht statt.

7. Welche Rechte haben Sie?

7.1 Recht auf Auskunft:
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung.

7.2 Recht auf Berichtigung/Löschung:
Sie haben jederzeit ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

8. Beschwerderecht:

Falls Sie mit unserer Arbeit in Zusammenhang mit dem Datenschutz unzufrieden sind, haben Sie das Recht, sich bei der für Sie in Ihrem Land zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren. Für den Bastler-Shop z. B. ist zuständig:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Barbara Thiel
Postfach 2 21
30002 Hannover

oder:

Prinzenstraße 5
30159 Hannover

9. Welche Informationen sind noch wichtig?

Datenübersendung:
Die Übermittlung von personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich aus Ihrem eigenen Interesse. Von uns werden keinerlei Daten in irgendeiner Form abgefragt.

Wir betreiben keinen Online-Shop d. h. wenn Sie bei uns bestellen, gibt es für Sie kein Account, auch eine Zuordnung über die vergebene Kunden-Nummer (auf der Rechnung zu finden) ist nur unter erschwerten Bedingungen möglich. Bei einer weiteren Anfrage, nach Abschluss einer Bestellung, müssen Sie Ihre persönlichen Daten nochmals übermitteln

Wir verwenden keine Cookies.

Unsere Daten werden in keinen Cloods gespeichert.

Sie werden von uns auch durch keine Werbemails belästigt.

10. Wie schützen wir personenbezogene Daten?

Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat der Bastler-Shop Maßnahmen getroffen, die dem Datenschutzrecht und dem Stand der Technik in der Branche entsprechen. Diese werden kontinuierlich überprüft und ggf. angepasst. Ziel ist es, Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen und/oder gegen unbefugte Zugriffe durch Dritte zu schützen.

Stand: Mai 2018